E-Scooter mit Straßenzulassung: Egret

Endlich sind E-Roller legal auf deutschen Straßen unterwegs! Der Egret aus dem Haus der Wallberg Urban Electrics GmbH aus Hamburg, ist gleich mit zwei Modellen vertreten. Der EGRET EIGHT V3 und der EGRET TEN V4 überzeugen besonders durch ihre Verarbeitung und tollen Service.



EGRET-EIGHT V3 | StVO-Version

Das Multitalent

Der EGRET Eight V3 ist das Multitalent unter den E-Tretrollern. Mit kompakten Maßen und nur 14 kg Gewicht kann man ihn problemlos in Bus und Bahn mitnehmen. Der 350 Watt starke Motor sorgt stets für die nötige Beschleunigung und meistert auch Steigungen.

Alles auf einem Blick:


  • Motor: 350 Watt Leistung
  • Batterie: 10,4 Lithium Ionen
  • Reichweite: bis zu 30 km
  • Ladezeit: 70% in 2 Stunden
  • Breifung: 8 Zoll Luftreifen
  • Gewicht 14Kg
  • UVP: 1.249,00 €

Egret Eight E-Scooter E-Tretroller mit Straßenzulassung
© Foto: EGRET by Walberg Urban Electrics GmbH


EGRET-TEN V4 | StVO-Version

Die smarte Weiterentwicklung

Der EGRET TEN V4 ist die Weiterentwicklung und der große Bruder des EGRET EIGHT. Er überzeugt durch einen 500 Watt starken Motor, welcher in der Spitze sogar 800 Watt erreicht. Steigungen sind kein Problem mehr. Zwei Scheibenbremsen sorgen stets für deine Sicherheit.

Alles auf einem Blick:


  • Motor: 500 Watt dauerleistung, 800 Watt Peak
  • Batterie: 11,6 AH Lithium Ionen
  • Reichweite: bis zu 40 km
  • Ladezeit: 70% in 2 Stunden
  • Breifung: 10 Zoll Luftreifen
  • Gewicht 17Kg
  • UVP: 1.649,00 €
EGRET-TEN V4 Elektrotretroller mit Straßenzulassung
© Foto: EGRET by Walberg Urban Electrics GmbH
Show More
Back to top button
Close