Elektroroller, E-Scooter, E-Tretroller im Überblick: Was sind die Unterschiede?

Story Highlights

  • E-Roller: Sieht aus wie ein Moped/Roller, zum sitzen
  • E-Scooter: Sieht aus wie ein Tretroller, man kann nur stehen
  • Beide: Abgasfrei, lärmarm, zum aufladen an der Steckdose
  • E-Roller nur mit Führerschein

Kein nerviges Parkplatz suchen mehr, keine stinkende Abgaswolke und kein zusätzlicher Stadtlärm: Die E-Roller und E-Scooter sind das umweltfreundliche Fortbewegungsmittel der Zukunft. Klein, wendig und mit Ökostrom betrieben sind sie 100% emissionsfrei.


Doch wo liegen die Unterschiede und wer darf sie überhaupt fahren? Wir helfen dir dich im Mikromobilitäts-Dschungel zurechtzufinden.

Was ist ein E-Roller / Was ist ein E-Scooter?

Es wimmelt nur so vor Begriffen rund um die umweltfreundlichen Flitzer. Häufig werden sie noch falsch oder irreführend eingesetzt. Wir schaffen für dich Klarheit:

E-Roller E-Moped E-Motorroller E-Vespa Definition
© BigMouse – stock.adobe.com

E-ROLLER / ELEKTROROLLER / CITY-ROLLER

Bei E-Rollern handelt es sich um Motorroller mit elektronischem Antrieb. Sie werden auch als Elektromotorroller oder City-Roller bezeichnet. Optisch erinnern sie an die klassischen Roller oder Mopeds.

E-Scooter E-Tretroller Cityroller Definition
© BigMouse – stock.adobe.com

E-SCOOTER / E-TRETROLLER


Als E-Scooter bezeichnet man Roller die wie klassische Tretroller aussehen, jedoch elektrisch betrieben werden. Sie sind klein, leicht und können bereits von jungen Jugendlichen gefahren werden. Sie werden auch als E-Tretroller betitelt.

E-Roller vs. E-Scooter – was sind die Unterschiede?

E-Roller und E-Scooter unterscheiden sich in Geschwindigkeit, Komfort und Fahrvoraussetzungen. Wir haben Elektroroller und E-Tretroller für dich gegenübergestellt:


E-Roller / City RollerE-Tretroller / E-Scooter
GeschwindigkeitBis 45km/h*Bis 20 km/h
Reichweite50 – 100 km*25 – 28 km*
Mindestalter16 Jahre14 Jahre
Führerschein– Führerschein Klasse B (Auto)

– oder: Klasse M (Kleinkraftrad)

– oder: Klasse AM
ohne Führerschein
Nutzung aufStraßeRadweg,
wenn nicht vorhanden: Straße
Helmpflichtjanein
(Helm dringend empfohlen!)
Haftpflicht-VersicherungJa inkl. Versicherungskennzeichen ja inkl. Versicherungsmarke zum aufkleben
Einstiegspreisab 1.000 € –ab 200 €
Sharing- / Leihoptionenja
Sharing Dienste in
Deutschland
ja
Sharing Dienste in Deutschland
Straßenzulassung nötigjaja
Emissionsfrei100%100%

* je nach Modell & Herstellerangabe

E-Roller und E-Scooter im Detail

Du willst mehr über E-Roller und E-Scooter erfahren? Wir haben uns die Fahrzeuge in Hinblick auf Fahrvoraussetzungen, Nutzen, Kosten und Leihoptionen sowie alle rechtlichen Aspekte genauer angesehen. Hier kannst du weiterleisen:

der E-Roller im Detail
der E-Scooter im Detail

Show More

Tamara

Tamara ist unsere "Queen of Content:" Wenn sie nicht gerade durch die Welt reist, Tiere rettet oder Strände von Müll befreit, unterstützt sie uns im Innovation Lab der eprimo GmbH, unsere Artikel und Projekte in passende Worte zu verpacken. Aber nicht nur beim richtigen Ausdruck, auch in Sachen Design arbeiten wir immer wieder mit der staatl. geprüften Gestaltungs- und Medientechnischen Assistentin zusammen.
Back to top button
Close