3000km mit dem E-Scooter durch Deutschland: Scooterexperten.de unterwegs

Die Mission: Ein E-Scooter. Ein Fahrer. 30 Tage. 1.200 km durch Deutschland.

 



Emissionsfreie E-Scooter gelten als die ideale Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr. Wir wollen beweisen, dass sich mit ihnen nicht nur „die erste und letzte Meile“ bestens zurücklegen lässt. Seit dem 1. August 2019 haben sich die SCOOTER EXPERTEN auf eine 30-tägige Reise durch Deutschland begeben. Die Strecke führt 1.200 km von Weil am Rhein nach Kiel auf dem E-Scooter „Metz Moover.“

#greenscooterchallenge



 

Daten & Route:

Fahrer ist der 23-jährige Igor, Mitarbeiter des Innovation Teams der eprimo GmbH, und für uns in Deutschland unterwegs. Die gesamte Reise wird CO2-neutral bestritten. Nach unseren Berechnungen werden lediglich ca. 13 kWh Strom verbraucht. (Stromkosten ca. 3,88€*).

*(Stromkosten, abhängig vom Tarif, bei anteilig einberechnetem Grundpreis: ca. 3,88 EUR)

 

E-Scooter Reise durch Deutschland: Standortkarte

#greenscooterchallenge

15.08. Bonn – Köln

16.08. Köln – Düsseldorf

19.08. Düsseldorf – Bochum

20.08. Bochum – Dortmund

21.08. Dortmund – Münster

22.08. Münster – Osnabrück

23.08. Osnabrück – Vechta

24.08. Vechta – Bremen

26.08. Bremen – Ahlerstedt

27.08. Ahlerstedt – Hamburg

29.08. Hamburg – Bad Bramstedt

30.08. Bad Bramstedt – Kiel



Möchtest Du wissen, wo sich Igor im Moment genau befindet?

GPS Standort anzeigen

GPS Tracking & Tracing powered by mecomo, Anbieter von Ortungslösungen

 Mecomo Logo

Reisetagebuch der #greenscooterchallenge

Blick hinter die Kulissen

 

 


 

Fahrer Igor von Scooterexperten.de
Und er macht sich auf den Weg: Igor Smeljanski!

 

Igor ist von Natur aus ein Macher und scheut sich nicht auch die wildesten Ideen in die Tat umzusetzen. Für engagierte Mitarbeiter wie ihn ist das Innovation Lab der eprimo GmbH genau die richtige Plattform: Hier können neue Ideen und Innovationen rund um das Thema Energie entwickelt und realisiert werden.

Auch an der Entwicklung der 30-Tage Tour war Igor selbst als Ideengeber und Organisator beteiligt. Schnell stand fest, dass er auch den Job des Fahrers übernehmen würde. Auch wenn die Ehrfurcht vor dem Projekt groß ist, überwiegt vor allem die Begeisterung.

Dabei wird nicht nur die Fahrt, sondern auch der Kontakt zu Interessenten und E-Scooter-Nutzern ein Highlight werden.

E-Scooter sind gerade in beengten Metropolen eine abgasfreie, ideale Lösung. 40-50% der zurückgelegten Fahrten in Deutschland sind kürzer als fünf Kilometer. Das sind Strecken die problemlos mit dem E-Scooter oder Fahrrad zurückgelegt werden können. Wir freuen uns deshalb auf den Austausch mit Wegbegleitern und Neugierigen, denn: E-Scooter und grüner Strom sind eine ideale Mobilitätsergänzung und davon möchten wir gern alle überzeugen!

 

 

Unser Team:

Eine Aktion wie diese ist nicht möglich ohne ein engagiertes und verlässliches Team.

 

 

 

null


Johannes Wahl (23)


hat immer eine helfende Hand und ist Problemlöser in jeder Situation. Für die Organisation der #greenscooterchallenge ist er unser unerschütterlicher Fels in der Planungsbrandung. Stress ist für ihn ein Fremdwort.


Kim Schäfer (21)

 

ist immer mit einer Kamera bewaffnet und für jedes Abenteuer offen. Sie ist der kreative Kopf hinter unseren (bewegten) Fotos und unterstützt das Projektmanagement. Derzeit studiert sie Regie in Köln und ist niemals ohne Salzbrezeln unterwegs.


Erno Marius Obogeanu-Hempel (gefühlt 35)


ist der erfahrene Innovationsberater im Hintergrund. Das hochmotivierte junge Team, die Idee der Scooter Challenge und das Thema E-Micromobility machen ihm riesigen Spaß.



_______________________________________________

 



Die Hauptsponsoren der #greenscooterchallenge :

 



Sponsor eprimo
Sponsor Metz Moover

Sponsor grofa

Sponsor ASE

___________________

 

Die #greenscooterchallenge wird unterstützt von:

 

 

Sponsor Kryptonite
Sponsor Lumos
Sponsor mecomo
Sponsor Go Pro
Sponsor GoalZero

Presseanfragen

 

 

Du hast Fragen zur Reise? Schreib uns eine E-Mail an: hallo@scooterexperten.de

 


 

 

Du möchtest ein Interview, hast eine Pressefrage oder brauchst Foto- oder Videomaterial?
Bitte wende dich an unsere Pressestelle:

 

für die #greenscooterchallenge: Helena Reich Relations, Poelchaukamp 8, 22301 Hamburg, Tel. 0171 89 321 77, viktoria@helenareich.com

für eprimo: pr/omotion Gesellschaft für Kommunikation mbH, Georgstraße 12, 30159 Hannover, Tel. 0511 33 95 98 0


 

Download Pressemitteilung

Block Titel

Schaltfläche zurück zum Anfang